Fotos: Luang Prabang

Aus seiner Vergangenheit als Regierungssitz hat das kleine Städtchen Luang Prabang über 40 Tempel mit kunstvoll geschwungenen Dächern in die Gegenwart hinübergerettet. Schön zu sehen, dass das Geld von der UNESCO hier wirklich sinnvoll angelegt wird, um die Weltkulturerbe-Stadt herauszuputzen. Mit der gelassenen Atmosphäre und den tollen Straßenmärkten entsteht ein erholsamer Gegensatz zu den meisten anderen südostasiatischen Städten.

Mehr Infos gefällig? Mein Reisebericht zu diesem Thema

 
Pak Ou Caves
 
Pak Ou Caves
 
Der Mekong
 
 
 
Tiger
 
Streichelzoo
 
Kuang Si
 
Sonnenstrahlen am Kuang-Si-Wasserfall
 
Geschwungene Tempeldächer
 
 
Bewacher des Tempels
 
 
 
 
Tempeldächer im Detail
 
Tempeldächer im Detail
 
Waschtag
 
Sonnengetrocknet
 
 
Freier Tag
 
 
Hausarbeit
 
Obstmarkt
 
Street Market
 
Kissenhüllen
 
Seidentücher
 
 
Tempeldächer im Detail
 
Mekong bei Sonnenuntergang
 
 
Luxus-Guesthouse
 
Geschwungene Tempeldächer
 
 
Verschlafenes Nest
 
Mittagspause
 
Geistliche Wäscheleine
 
 
Wassermelone gefällig?